Hörerinformationen update

Flattr this!

August 2017

Das Hörertreffen war schön. Die dabei produzierte Aufnahme, die schon bei Vorhundert erschien, werfe ich Euch zum Monatswechsel in den Feed.

Davor erschien am 20.8. die sehr schöne Folge zu Westberlin.

Zum Monatswechsel September/Oktober erscheint dann wieder eine, auch sehr schöne, damals(tm)-classic – Folge.

Bleibt uns gewogen und erzählt allen von diesem Podcast.

Wer bei itunes ist, gibt bitte eine Bewertung dort ab. Danke!

 

Hörertreffen update

Das ganze findet statt am Samstag, dem 12. (zwölften) August 2017. Falls jemand den Versprecher bemerkt hat.

Hier sind die Koordinaten. Bitte die Metafolge anhören. Vorfreude !!!

>>> diese lauten:

52°28’17.5″N – 13°23’22.4″O

Das ganze dauert von 15.00-18(19).00 h. Pünktlich.

Google:

https://www.google.com/maps/place/52%C2%B028’17.5%22N+13%C2%B023’22.4%22E/@52.47152,13.3720485,14z/data=!4m5!3m4!1s0x0:0x0!8m2!3d52.47152!4d13.389558?hl=de

Nächster S-Bahnhof ist Tempelhof, nächster Fernbahnhof Südkreuz (von da nur 1 Station Ringbahn). Fahrrad ist das beste Transportmittel aufs Feld.

Kontakt halten, finden und Bilder über twitter @damalstm.

Es wird ein Picknick ohne Grillen. Dann müssen wir uns nicht an die Grillzone halten.

Regel: Jeder bringt im Rucksack mit was er gerne hat, und zwar für zwei Personen. Also: Rotwein wäre gut? Ok, zwei Flaschen Rotwein, zwei Gläser, ein Korkenzieher. Nach dem Prinzip. Essen, Trinken, Rauchwaren, $Dinge.

Klappstühle, Stranddecken, Klapptische, Zeltplanen gern gesehen, wenn Ihr denn den Transport stemmen könnt. Ansonsten, weniger ist mehr, wir improvisieren.

Es wird Aufnahmeversuche und Bildreportage geben.

Und viel Feedback, Spaß, Kennenlernen und Ideen generieren.

Sollte der Wetterbericht tags zuvor ganz unterirdisch sein, werde ich hier einen alternativen Ort in der Nähe posten. Aber nur bei wirklich schlechtem Wetter.

Achtet in den nächsten Tagen auf Updates hier.

ajuvo

 

Juli 2017 update

Am 12. August wird es ein Hörertreffen zusammen mit den Jungs vom vorhundert-Podcast und mit Martin Fischer vom Staatsbürgerkunde-Podcast geben. Auf dem Tempelhofer Feld in Berlin.

Mehr Infos gibt es bei vorhundert.de und auch bald schriftlich hier sowie bei Twitter @damalstm

Mehrere Folgen sind in Produktion, mehrere Gäste in der Pipeline. Es wird wohl erstmal wie gehabt einmal im Monat eine Sendung geben, die meist zum Monatswechsel veröffentlicht wird.

Die nächsten Sendung erscheint am 28.7.

 

Feedback, Wünsche und Vorschläge immer gern an hoererpost at damals-tm-podcast.de

Bis bald

Dank und Gruß

ajuvo

 

 

 

damals(tm) auf der Gulaschprogrammiernacht 2017 vom 25.-28.5.17 in Karlsruhe, Hochschule für Gestaltung / ZKM

 

Die Protokoll-Mindmap gibt es hier: http://damals-tm-podcast.de/index.php/2017/05/27/protokoll-mindmap-des-podcast-open-space-auf-der-gpn17/

Liebe Hörer,
das Team von damals(tm) ist ja manchmal unterwegs, um interessante Leute und Dinge von damals(tm) zu treffen und Sendungen aufzunehmen.

Nachdem die Sendung über “Linux – mein erstes Mal”, die spontan mit Hörern auf dem Easterhegg 2017 entstand, recht gute Resonanz bei der geneigten Hörerschaft fand, gibt es, neben geplanten Aufnahmeterminen, auf der #gpn17 wieder einen Podcastingworkshop (im Blauen Salon).

Der ist offen für $lebensformen und führt auf irgendeine Art zu einem Thema, einer Mindmap mit Inhalten(tm) und einem Podcast, der instantan publiziert wird. Jeder kann danach sehen, wie ein guter Workflow läuft, wieviel Arbeit so ein Podcast ist und was man zum Beispiel so an Technik braucht.
Ob man nun selber podcasten will oder eben lernen, wie sowas geht. Was ja der Sinn des Hackertums ist.

Das Ganze findet zu noch auszuhängenden Zeiten (siehe auch Twitter @damalstm ) im Blauen Salon der #gpn statt.

Willkommen!

 

März 2017

Wir sind mit unserem Auslieferungsserver zu Uberspace gewechselt; sychron mit dem vorhundert-Podcast, dessen setup wir teilen.

ajuvo wird zu Ostern am Easterhegg des CCC zusammen mit den PodcastPatInnen einen kleinen Workshop anbieten, währenddessen auch eine komplette Folge damalsTM aus einer spontanen Idee bis zum Upload produziert werden wird.

Danke für flattrklicks und nette Briefumschläge. Wenn Ihr Pakete zu senden habt, bitte vorher per mail ankündigen und Versandadresse erfragen.

Wir suchen einen Fernschreibernerd (m/w) für die Produktion einer Fernschreiberfolge. Tipps bitte gerne an info@damals-tm-podcast.de .

 

Dezember 2016

am 22.12. erschien DTM034 Videotechnik damals, bitte extra herunterladen, wenn Euer Podcatcher Euch nur die Weihnachtsmetafolge DTM035 anzeigt. Die wurde eben an Heiligabend publiziert.

In den nächsten Tagen ist Luis in Asien, ich auf dem 33. Chaos Communication Congress und Steffen mit Arbeit beschäftigt (glaub ich). Also wenig Neues, aber auf dem Congress werde ich mindestens 2 Folgen aufnehmen.

Wenn Ihr auf dem Congress seid: DECT 3370!

Sonst: Feedback immer an hoererpost@damals-tm-podcast.de , Postkarten und Briefe gern an die Adresse im Impressum. Pakete und Päckchen bitte nur nach Voranmeldung per e-mail!

So, nochmal RIESENDANK und Frohe Fest und kommt gut durch.

ajuvo

@ajuvo @damalstm auf twitter. Wir folgen zurück und freuen uns auf Eure DMs.

November 2016

am 12.11. erschien DTM 033 Tragbare Computer; schon bald erscheint eine Sonderfolge. Zuvor noch eine zu Weihnachten. Haltet danach Ausschau; vielleicht zeigt Euer Podcatcher nur die letzte Folge an…

Sie wird ca. eine halbe Stunde dauern und mit einleitenden Hintergrundinfos beginnen. Bitte anhören. Feedback bitte immer an hoererpost@damals-tm-podcast.de

Zur Folge 033 werde noch ein paar nette Links und Bilder alter Computer nachgeliefert. Guckt also immer mal rein.

Oktober 2016

Es werden jetzt bald zwei Sendungen produziert, die auf früheren Folgen aufbauen: Kernkraft II und Geld IV. Beide erscheinen noch dieses Jahr.

Und mal sehen, was ich vom den http://www.datenspuren.de mitbringen kann.

Bald treffen Luis, Steffen und ich uns zur Planungsrunde. Ihr werdet die beiden bald wiederhören.

Gruß von allen

ajuvo

September 2016

Wir kehren zur gewohnten Sendefolge zurück! Zu jedem Monatswechsel eine neue Folge. Plus Sondersendungen. Bleibt uns gewogen.

Danke für alles und viele Grüße

ajuvo

August 2016

Die letzten Tage waren etwas turbulent, denn unser Lieferant Strato hatte erst “Probleme im Bereich WordPress”, die der Techniker am Bearbeiten sei (so die einzige Supportmail dazu), und dann brauchten wir diverse Versuche, um sämtliche Software von Grund auf neu zu installieren, denn die Backups waren wider Erwarten nicht so gut wie gedacht, soll heißen, natürlich haben wir beherzigt “kein Backup, kein Mitleid”, aber die Rekonstruktion war dann doch technisch anspruchsvoll.

Entschuldigt also die kleinen Mängel die noch da sind.

Selberhosten hat halt so seine Vor- und Nachteile. Wir werden uns das überlegen.

Bis später

ajuvo

Juli 2016

Vielen Dank, liebe Hörer, für Eure vielen freundlichen e-mails, retweets, Fanpostkarten, Briefe, Geschenke usw.! Es freut immer sehr, wenn man Feedback erhält. Danke auch an alle flattr.com – User.

Jetzt im Sommer kommen nahezu 14tägig neue Folgen heraus, damit Ihr in den Ferien auch was zu hören habt 🙂

Luis und ich nehmen demnächst die langerwartete Geld IV-Folge auf, sie erscheint wohl im September. Das ist viel Arbeit, bitte noch etwas Geduld.

Steffen bereitet gerade eine Spezialsendung zur Alltagskultur im Film vor. Seid gespannt.

Es liegen noch ein paar Sendungen auf Halde, und nicht zuletzt den lieben Gästen zuliebe erscheinen diese jetzt in schnellerer Folge. Ab ungefähr Oktober kehren wir dann wieder zum Monatsrhytmus mit Erscheinen zum Monatswechsel zurück.

Bleibt uns gewogen und Auf Wiederhören!

ajuvo

Mai 2016

Zur Zeit wird intensiv an neuen Folgen produziert. Nicht immer hält die Dokumentation damit Schritt, es lohnt sich, später noch einmal die Detail-Sendungsseiten aufzurufen.

Vielen Dank für nette Hörerpost und Geschenke!

Nach der gerade erschienenen e-government-Folge erscheint Ende Juni die nächste Folge. Thema wird noch nicht verraten 🙂

Bis bald

ajuvo

April 2016

Es kommt Mitte des Monats noch eine zweite Unterhaltungsfolge vom Easterhegg. Zum Monatswechsel kommt dann wieder eine “reguläre” damalsTM – Folge zu einem modernen technischen Thema mit langer Geschichte…

Habt Ihr einen iTunes-Account? Dann schreibt doch mal kurz ‘ne Bewertung zu damals(tm) dort! Dann erhöht sich die Chance, dass Leute, die nur dort Podcasts hören, uns auch finden.

Wir halten aus Gründen(tm) was vom Selberhosten und vom guten alten RSS-feed (alle Macht den Hörern), aber manche finden halt zum Podcasthören YouTube oder Soundcloud praktisch. Und man soll seinen Hörern immer schön entgegenkommen, also schaut hier unten

Aber nicht ohne zuerst den ungenannten damalsTM-Fans zu danken, (zum Beispiel):

  • die unsere Soundfiles auf ihre Server legen, damit Kollegen in Firmennetzen uns hören können
  • die unsere Folgen ins Unterhaltungsmenü für Krankenhauspatienten einspeisen
  • die unsere Folgen auf autoradiokompatible SD-Karten und CDs kopieren und ihren Eltern und Großeltern schenken
  • und allen anderen 🙂

damalsTM auf Soundcloud:

damalstM auf Youtube:

https://www.youtube.com/channel/UCa0qtoFT98fwKR_pi5oPqvg

Archiv:

Februar 2016:

Liebe Hörer!

DamalsTM startet ins Jahr 2016 mit einer neuen Serie von Folgen zum Thema “Automobiles”. Die Nullnummer und die erste Folge zum Thema 2 CV sind schon erschienen, weitere werden folgen.

Bald ist die Fortsetzung der populären “Geld” – Serie geplant, mit der Folge Geld III, die die Jahre 1918-1948 abdecken wird. Seid gespannt.

DamalsTM wird zum Podcamp nach Essen fahren und dort wird sicher das eine oder andere entstehen. Ebenso zum easterhegg nach Salzburg und zu den Grazer Linuxtagen. Hörer, die dort auch sein werden, sind herzlich eingeladen, sich unter hoererpost (ad) damals-tm-podcast.de bei uns zu melden und ein Treffen zu vereinbaren.

Wir haben wünsche von Hörern nach Mitwirkung in Sendungen. Wenn Ihr ein schönes damalsTM – Thema drauf habt, immer her damit! Wir zeichnen grundsätzlich Face-to-Face auf, aber es gibt ja viele Veranstaltungen zum gemeinsam besuchen und Podcasten. Wir machen auch Hausbesuche oder laden ins Soundlab an Bord der c-base in Berlin ein!

Auch Themenwünsche werden, garantiert nicht zeitnah, gern berücksichtigt.

In diesem Sinne: Frohes hören, und verbreitet gern die frohe Kunde von damalsTM !

ajuvo