DTM050 Büromaschinen damals

avatar ajuvo

ajuvo war mal auf Exkursion. Da der 34. Chaos Communication Congress in Leipzig bevorstand und es dort ohnehin Dinge zu tun gab, führte sein Weg in das

https://www.museum-fuer-historische-buerotechnik.de

im nahegelegenen Naunhof.

Dessen spiritus rector Jörg Müller gab eine Sonderführung der Sonderklasse, und wer kann sollte beim Hören die Bilder unten im Blog vor Augen haben. Vielen lieben Dank dafür.

(Anmerkung: Bei Veröffentlichung der Sendung sind die Bilder aus Zeitgründen – Congress – noch wenige und unbearbeitet; dies wird sich im Sinne besseren Hörens noch ändern, d.h. es lohnt sich, hier noch einmal vorbei zu schauen und sich bei nochmaligem Hören zur gegebenen Zeitmarke die passenden Bilder der Objekte anzusehen. Man muss das hier ohnehin zweimal hören und dazu vielleicht ein bisschen im Netz suchen.)

 

Es ist eine Sendung im Sinne von damals(tm); kein “Museumspodcast”, sondern ein illustriertes Gespräch mit richtig sachkundigem Menschen darüber, wie das damals(tm) so war und wie es kam, dass es kam, so dass es ist, wie es ist.

Wer ein Faible für das Büro unserer Großeltern hat, sollte sich das mal ansehen. Am besten, man ruft vorher an, dann wird das Bildungserlebnis umso schöner.

Wir reden über: (tbc)

Wer ein Faible für das Büro unserer Großeltern hat, sollte sich das mal ansehen. Am besten, man ruft vorher an, dann wird das Bildungserlebnis um so schöner.

Schreibmaschinen

Rechenmaschinen

Kopiertechnik

Drucktechnik

Sortiertechnik

Kassentechnik

Rechentechnik

Frühe Computer und Analogrechner

Elektrische und Elektronische Rechenmaschinen

…und die alten Zeiten.

Bildervorgeschmack:

Schreibmaschine, damals

Tischrechner mit Nixiröhren

Mechanischer Taschenrechner

Programmierbarer mechanischer Rechenautomat

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.